Inhaltsbereich überspringen

Im Zuge einer Bewerbung brauchen Sie möglicherweise eine Auskunft zu gewissen Schritten. Die häufigsten Fragen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Auf unserem Stellenportal www.pfizer.at/karriere/stellenangebote/ finden Sie die aktuellen Angebote weltweit. Sie können sich online bewerben und Ihre Bewerbung verwalten. Wir können ausschließlich elektronisch eingereichte Bewerbungen über unser Recruitingsystem akzeptieren. Wenn Sie eine Stelle gefunden haben, die zu Ihrem Profil passt, klicken Sie einfach auf „Bewerben“.

Bitte achten Sie beim Einreichen auf die entsprechenden Hinweise in der dazugehörigen Ausschreibung. Im Anschluss werden Sie automatisch durch den Prozess geführt und zur Eingabe Ihrer Daten und dem Hochladen Ihrer Dokumente aufgefordert. Zur Verwaltung Ihre Bewerbungen gehen Sie bitte auf Ihr Profil. In diesem Bereich können Sie Ihre Dokumente und Ihren Bewerbungsstatus einsehen, sowie Ihre Daten aktualisieren.

Ihr Profil geht in unsere Bewerberdatenbank ein, auf die alle Rekrutierungsmitarbeiter elektronisch zugreifen können. Bei einer Übereinstimmung unserer Einstellungsanforderungen mit Ihren Qualifikationen setzen wir uns direkt mit Ihnen in Verbindung.

Ja. Wenn eine Position im Stellenportal sichtbar ist, heißt das, dass die Stelle noch nicht besetzt ist.

Die in unserem Stellenportal aufgeführten Stellenausschreibungen werden stündlich aktualisiert. 

Wir können Bewerbungen nur über unser Bewerbungssystem auf ausgeschriebene Stellenangebote annehmen.

Ihr Lebenslauf wird in unserer elektronischen Lebenslauf-Datenbank hinterlegt, auf die alle Rekrutierungsmitarbeiter von Pfizer Zugriff haben. Wenn Sie Ihren Lebenslauf aus unserem System entfernen möchten, wenden Sie sich an die nachfolgende E-Mail-Adresse:

   

pfizer.austria@pfizer.com

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Datenschutz in unserem Karriereportal http://www.pfizer.com/careers.

Es wird keine Bestätigung nach erfolgter Bewerbung versendet. Ein Rekrutierungsmitarbeiter vor Ort wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, nachdem Sie sich für eine bestimmte Stelle beworben haben und falls Ihr Lebenslauf die wesentlichen Qualifikationen erfüllt. Sie können den Status Ihrer Bewerbung überprüfen, indem Sie sich in Ihr Kandidatenkonto einloggen und diese Informationen unter „Meine Bewerbungen“ einsehen. 

Sie können die Stellen überprüfen, für die Sie sich beworben haben, indem Sie sich in Ihr Profil einloggen und diese Informationen unter „Meine Bewerbungen“ einsehen. 

Aufgrund der Vielzahl von Lebensläufen, die wir erhalten, ist es uns leider nicht möglich, uns persönlich mit jedem Bewerber in Verbindung zu setzen. In Ihrem Profil in unserem Stellenportal können Sie jedoch jederzeit unter „Meine Bewerbungen“ Ihre aktuellen Bewerbungen und den entsprechenden Status einsehen. Im Zuge der Besetzung freier Stellen bemühen wir uns Ihnen so schnell wie möglich den Stand Ihrer Bewerbung mitzuteilen. 

Bitte wenden Sie sich an die nachfolgende E-Mail-Adresse:

   

pfizer.austriapfizer.com

Sollten Sie eine Behinderung haben, aufgrund derer Sie sich nicht über unser Online-Bewerbungsverfahren für eine Stelle bewerben können, wenden Sie sich an die nachfolgende E-Mail-Adresse, um Ihre Bewerbungsunterlagen einreichen zu können:

   

pfizer.austriapfizer.com

Sollten Sie bei der Erstellung Ihres Bewerbungsprofils auf Schwierigkeiten stoßen, so kann dies drei Ursachen haben:

1. Ihre Datei ist zu groß.

Jede Einzeldatei sollte nicht größer als 5 MB sein. Bitte laden Sie im Zweifel zunächst NUR Ihren Lebenslauf und Anschreiben separat hoch. Alle weiteren Unterlagen wie Zeugnisse, Zertifikate, Referenzen, etc. können nachgereicht bzw. bei Bedarf erfragt werden.

2. Ihr Internet-Browser ist nicht kompatibel.

Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des Windows Internet Explorers. Andere Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome verursachen je nach Einstellung des Öfteren Probleme mit unserem Stellenportal.

3. Leeren Sie Ihren Internet Cache in den Einstellungen Ihres Browsers.

Hier sammeln sich temporäre Daten beim Surfen im Internet, die dessen Nutzung verlangsamen oder Programme beeinträchtigen können. Anleitungen zur Löschung des Cache für den von Ihnen verwendeten Browser finden Sie online z.B. über eine Google-Suche.

Bitte wenden Sie sich an die nachstehende E-Mail-Adresse: 

   

pfizer.austriapfizer.com

Bild von einer Pfizer Mitarbeiterin, die an einem Tisch steht und sich auf einem Zettel Notizen macht.

PP-PFE-AUT-0765/03.2020