Inhaltsbereich überspringen

Get Science – Faszination Wissenschaft

CRISPR – MEHR ALS NUR DIE „GENSCHERE“

Mit CRISPR – auch als „Genschere“ bekannt - kann man einfach und präzise Erbgut verändern. CRISPR kann aber noch mehr: Diese Methode hilft Forschern bei der Suche nach den Ursachen genetischer Erkrankungen.

Glück im Unglück – oder wie Krankheiten vor Krankheiten schützen

Plötzliche, starke Schmerzattacken in Bauch, Knochen und Gelenken - geschwollene Hände und Füße:  Das sind typische Symptome von Personen, die an Sichelzellanämie leiden. Bei dieser Erbkrankheit führt eine genetische Mutation zu einer sichelartigen Verformung der roten Blutkörperchen.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

OK